Partner

Fotoportal

Counter

Heute 251

Gestern 266

Woche 251

Monat 4421

Insgesamt 735565

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Ostern steht vor der Tür, somit fällt der Spieltag etwas ausgedünnter aus.

Am Donnerstag, um 17 Uhr trifft unsere D2 auf dem Plauener Helbigplatz auf die Mannschaft vom FC Teutonia Netzschkau. Für die Gäste ist das die erste Begegnung in der Qualifikationsrunde. Wacker 2 möchte den ersten Sieg holen.

Am Ostersamstag geht es für die erste und zweite Männermannschaft in Nachholespielen um wichtige Punkte.

Die 1. Mannschaft trifft in der Ostvorstadt auf den Tabellenführer vom FSV Treuen. Eine Herkulesaufgabe für den aktuell 14. der Vogtlandligatabelle. Nichtsdestotrotz möchte Wacker an die spielerisch vielversprechenden Leistungen anknüpfen. Mit einer besseren Chancenverwertung und aktiveren Kontersicherung kann auch gegen die Treuener etwas drin sein. Anpfiff auf der Ost ist um 15 Uhr. Die Leitung der Partie übernehmen Uwe Meyer, Olaf Seidel und Vin Reinert.

Zeitgleich findet das Spiel unserer 2. Mannschaft unter dem Motto "Alles oder Nichts" statt. Man ist auswärts bei der SpG VfB Pausa/VfB Mühltroff 2 zu Gast. Mit einem Sieg ziehen unsere Wackeraner in die Aufstiegsrunde ein. Alles andere besiegelt den Einzug in die Abstiegsrunde. Ein spannendes Mittelfeldduell, wo die Spielgemeinschaft nur noch einen Punkt aus 2 Nachholspielen braucht, um sich fest für die Aufstiegsrunde zu qualifizieren.
Wir freuen uns auf eine spannende Begegnung zweier motivierter Mannschaft. Das Schiedsrichtergespann bilden Felix Schinkitz, Michael Schröter und Gert Beier.

Der 1. FC Wacker Plauen wünscht allen Mannschaften viel Erfolg und allen Mitgliedern ein schönes Osterfest.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Ort/Ergebnis

1. Mannschaft

16.04.2022

15:00 Uhr

1. FC Wacker Plauen – FSV Treuen 1992

Ostvorstadt

2. Mannschaft

16.04.2022

15:00 Uhr

SpG VfB Pausa/VfB Mühltroff 2 – 1. FC Wacker Plauen 2

Pausa

D2-Jugend

14.04.2022

17:00 Uhr

1. FC Wacker Plauen 2 - FC Teutonia Netzschkau

Helbigplatz