Partner

Fotoportal

Counter

Heute 346

Gestern 326

Woche 672

Monat 9099

Insgesamt 669173

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

 Ein herzliches Moin, Moin schickt unser ehemaliger Trainer André Neidhardt in seine alte Heimat nach Plauen. Der Neu-Hamburger hat sich an der Elbe gut eingelebt und er ist beruflich seit anderthalb Jahren in ein Großprojekt der Freien und Hansestadt eingebunden. Vereinfacht gesagt, geht es um die Wärmeversorgung der Metropole, in der inzwischen 1,8-Millionen Menschen leben. Das Unternehmen in dem André tätig ist, die Wärme Hamburg GmbH, muss nun den Norden mit dem Süden der zweitgrößten bundesdeutschen Stadt verbinden, was aufgrund der Örtlichkeiten nur unterirdisch möglich ist. Es geht dabei auch um ziemlich viel Geld. Im Café Alex am Jungfernstieg traf Karsten Repert den ehemaligen Wacker-Coach: „Aktuell habe ich keine Zeit für Fußball. Ich bin ja direkt zu Beginn der Coronapandemie im April 2020 in den Norden gezogen, sodass sich noch gar nichts ergeben konnte, weil es hier in Hamburg erst jetzt wieder richtig losgeht mit dem Sport. Ich verfolge natürlich meine Wacker auch aus 500 Kilometern Entfernung und ich war zuletzt sogar beim Pokalspiel unserer Jungs in Werda, das leider 0:3 verloren ging“, berichtet André, der unseren Jungs für kommendes Wochenende viel Erfolg wünscht.
 
IMG 20210910 WA0003
 
Foto: Sandra Wilkerling