Partner

Fotoportal

Nachwuchsprojekt Mit Chris Loewe 7 20161021 2082267186

Counter

Heute 33

Gestern 164

Woche 197

Monat 5711

Insgesamt 471887

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Samstag, 13. Mai 2017 - Voglandliga, 23. Spieltag 

1
. FC Wacker Plauen – BSV Irfersgrün 2:5 (1:3)

Tore: 0:1 Mehnert (25.), 1:1 M. Schneider (27.), 1:2 Hofmann (31.), 1:3 Petermann (43.), 1:4 Gündel(76.), 2:4 Zeuner (80.), 2:5 Kämpfer (90.)

1. FC Wacker Plauen: Löffler – Lutz (62. Winkler), Schneider, Wolff, Degelmann, Grellmann, Zeuner, Jusin, Heintze (67. Seyfarth), Pippig, Herzog

Schiedsrichter: Erler (Bergen)
Zuschauer: 80
Reserve: Irfersgrün nicht angetreten

Deutliche Heimniederlage

Auch gegen den BSV Irfersgrün war für Wacker nichts zu holen. Bereits zur Halbzeit lag der BSV mit 3:1 in Front. Wacker konnte insgesamt nie wirklich am Punktgewinn schnuppern.

Die Gäste siegten verdient, weil sie ihre Möglichkeiten konsequent nutzten und die Fehler der Plauener bestraften. Wacker schöpfte nach dem Ausgleich von Schneider und dem Anschluss von Zeuner Hoffnung, war aber insgesamt zu harmlos und muss sich deutlich steigern um die Klasse zu halten.

Nächsten Samstag gastiert Wacker bei der SG Rotschau. Anstoß ist 15.00 Uhr.(malö)