Partner

Fotoportal

Counter

Heute 44

Gestern 103

Woche 617

Monat 1663

Insgesamt 555077

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Ganz schön kalt in der Nacht. Oder? Also kuschelt euch alle schön aneinander oder denkt mal über einen Kaminofen als Alternative nach. Das Unternehmen Seidel & Eckert zieht im kommenden Jahr in die Ostvorstadt. Und dieser Traditionsbetrieb (gegründet 1933) ist deshalb auch Sponsor des 1. FC Wacker Plauen geworden.

„Wir sind auf Wacker aus der Ferne aufmerksam geworden und fanden die Vereinsphilosophie klasse. Jetzt, wo wir sozusagen Nachbarn werden, unterstützen wir das Nachwuchsprojekt sehr gerne.“ Auf die Worte von Ofenbaumeister Frank Wetzel und Diplom-Betriebswirt Michael Wetzel kann man sich verlassen. Sie sind die Geschäftsführer. Und ihr Unternehmen ist zum regionalen Marktführer geworden, wenn es um Kaminöfen geht. Genau deshalb vergrößert und verbessert man sich. Anfang 2019 zieht Seidel & Eckert in die Räumlichkeiten des ehemaligen Seat-Autohauses in die Bickelstraße 7. „Wir können künftig noch besser beraten, weil wir unsere Ausstellungsfläche von jetzt 120 auf 200 Quadratmeter vergrößern.“

Die Seidel & Eckert GmbH & Co. KG findet man derzeit noch in der Stresemannstraße 47 in 08523 Plauen (Telefon 03741-226116 | Internet www.seidel-eckert.de). Im Geschäft hat man „über 100 verschiedene Öfen und Herde für Holz und Pellet zum Anfassen und sofort verfügbar vor Ort. Bestellbar wären sogar über 3.000 Modell-Variationen“, versprechen die Söhne Frank und Michael Wetzel, die in die Fußstapfen von Vater Frithjof Wetzel getreten sind.

Nach der verdienten 0.2 Heimniederlage aus der Vorwoche, trifft unsere 1. Männermannschaft am Samstag auf den SV 1903 Kottengrün. Bei diesem Spiel können die Wackeraner wieder auf einige Stammkräfte zurückgreifen und sich dadurch Chancen auf den ersten Auswärtsdreier der Saison ausrechnen. Um diese Chancen zur Wirklichkeit werden zu lassen, wird neben einer sicheren Defensivleistung, auch eine ausreichende Entlastung nach vorne nötig sein.

Aktuell stehen die Kottengrüner auf dem sechsten Tabellenplatz mit 7 Punkten. Wacker hat nur 3 Punkte weniger, muss sich aber aktuell mit der 13ten und damit vorletzten Position begnügen. Mit einem Heimsieg würde die Mannschaft vom Eimberg den Anschluss an die Spitzengruppe sichern, für die Ostvorstädter würde ein Auswärtssieg, wohl einen Sprung in das gesicherte Tabellenmittelfeld zur Folge haben. Im letzten Jahr konnten beide Teams ihr Heimspiele gewinnen, hoffen wir diesmal, dass unsere Farben etwas Zählbares mitnehmen können. Schiedsrichter Tino Nürnberger wird die Begegnung am Samstag, um 15:00 Uhr, mit Unterstützung von Alexander Poller und Lutz Gutjahr anpfeifen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung in Kottengrün.

Neben dem Spiel unserer 1. Mannschaft, steht für unsere Landesklassenteams eine wichtige Woche an. Beide Mannschaften sind am Wochenende in der Liga, sowie am Mittwoch im Pokal, im Einsatz. Die B-Junioren treffen im Spitzenspiel der Landesklasse auf den FC Stollberg, während es unsere C-Junioren im Derby mit dem FSV Zwickau 2 zu tun bekommen. Am Mittwoch treffen dann beide Teams auf eine Mannschaft des VfB Fortuna Chemnitz und kämpfen um den Einzug in die nächste Runde. Auch unsere G-Junioren haben eine wichtige Aufgabe zu bewältigen. Am Sonntag, ab 09:00 Uhr geht es um Medaillenplätze in der Endrunde des Herbstpokals.

Der 1.FC Wacker Plauen wünscht erfolgreiche und faire Begegnungen und hofft auf zahlreiche Unterstützung in allen Altersklassen.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Spielort

1.Mannschaft

Sa,29.09.18

15:00 Uhr

SV 1903 Kottengrün - Wacker Plauen

Kottengrün

2.Mannschaft

Sa,29.09.18

13:00 Uhr

SV Coschütz 2 - Wacker Plauen 2

Coschütz

A-Jugend

So,30.09.18

10:00 Uhr

Elsterberg/Ruppertsgrün/Limbach – Wacker Pl.

Elsterberg

B-Jugend

Sa,29.09.18

11:00 Uhr

FC Stollberg - Wacker Plauen

Stollberg

B-Jugend

Mi,03.10.18

10:30 Uhr

Wacker Plauen - VfB Fortuna Chemnitz

Helbigplatz

C-Jugend

So,30.09.19

10:30 Uhr

Wacker Plauen - FSV Zwickau 2

Helbigplatz

C-Jugend

Mi,03.10.18

10:30 Uhr

VfB Fortuna Chemnitz 2 - Wacker Plauen

Chemnitz

D-Jugend

Sa,29.09.18

10:00 Uhr

SpVgg G.-W- Wernitzgrün 1 -Wacker Plauen

Wernitzgrün

E2-Jugend

Sa,29.09.18

10:00 Uhr

Wacker Plauen 2 - Leubnitzer SV

Ostvorstadt

E2-Jugend

Di,02.10.18

17:00 Uhr

FC Teutonia Netzschkau - Wacker Plauen 2

Netzschkau

F1-Jugend

Fr,28.09.18

17:30 Uhr

VfL Reumtengrün - Wacker Plauen 1

Reumtengrün

F2-Jugend

Fr,28.09.18

17:30 Uhr

Wacker Plauen 2 - FSV Bau Weischlitz

Ostvorstadt

G-Jugend

So,30.09.18

09:00 Uhr

Endrunde Herbstpokal

Stahlbau Pl.

Hallo Wacker!

Wir möchten euch heute als Mitveranstalter herzlich einladen zum

2. OKTOBER SCHULFEST DER KEMMLER-OBERSCHULE

am kommenden Dienstag, den 2. Oktober; von 13 bis 17 Uhr. Wacker hat die Beschallung und musikalische Umrahmung sowie die Bewerbung des Schulfestes übernommen. Deshalb bitten wir Dich: Komm zum Schulfest in die Kemmler-Oberschule und bring am besten Freunde mit. Gib allen Bescheid. Der bunte Aktionsnachmittag wird ganz sicher abwechslungsreich und kurzweilig.

Hintergrund: Der 1. FC Wacker kooperiert künftig mit der Kemmler-Oberschule, um so auch in unserem Nachbarhaus eine entsprechende Präsenz zu erzielen. Unser Verein wird unter anderem am kommenden Freitag den 1. Ballsporttag mit organisieren und durchführen. Im Boot ist dann auch unser schwarz-gelber Partner, der SV 04 Oberlosa. Dieses Sportfest beginnt 7:30 Uhr und es werden sich insgesamt 250 Kinder und Jugendliche der Kemmler-Oberschule zur Eröffnung auf dem Wacker-Kunstrasen einfinden. Der 1. FC Wacker bietet an jenem Vormittag Fußball, Fußballparcours, Torwandschießen, Tischtennis sowie Badminton und bei Bedarf Beachvolleyball an. Auf dem Kunstrasen wird die Beschallungsanlage genutzt. Der SV 04 Oberlosa baut in der Sporthalle seine Wurfgeschwindigkeits-Messanlage auf. Die Kemmlerschule bettet den Aktionstag in den jährlichen Crosslauf mit ein.

 

wenn jemand sein eigenes Geld mitbringt, damit andere was davon haben. Wenn jemand Zeit opfert, um anderen Freude zu bereiten. Und wenn dieser Sportfreund dann sogar noch in der schwärzesten Zeit der Vereinsgeschichte die Ärmel hochkrempelt und mit anpackt. Dann sollte man an dessen Ehrentag für einen Moment inne halten.

Jens Ludewig feiert heute seinen 50sten Geburtstag. Er war beim 1. FC Wacker Spieler, Trainer, Sponsor und er ist inzwischen Vorstand. Vor über 40 Jahren hat „Lude“ in der Ostvorstadt mit dem Fußball angefangen. Er hat in den Höhen und Tiefen immer wieder unseren Verein mitgeprägt. Ganz leise, aber trotzdem unübersehbar. Jens Ludewig ist nicht nur ein Freund. „Lude“, Du bist Wacker!

Wir wünschen Dir von ganzem Herzen alles Gute und Liebe zum 50. Geburtstag! Deine Wacker braucht Dich auch die nächsten 50 Jahre!

HAPPY BIRTHDAY LIEBER LUDE

Am kommenden Wochenende steht für unsere erste Männermannschaft die Begegnung mit dem VfB Auerbach 2 an. Nach dem Punktgewinn im Stadtderby, hofft Wacker auch in diesem Duell etwas Zählbares mitzunehmen

Die Gäste aus Auerbach stehen mit 9 Punkten aus 4 Spielen auf einem starken dritten Tabellenplatz und kommen dementsprechend selbstbewusst nach Plauen. Wacker konnte sich durch die Ergebnisse der letzten Wochen ins Tabellenmittelfeld kämpfen. Diese Position soll auf jeden Fall gehalten werden. Gegen die starke Regionalligareserve aus Auerbach wird wohl erneut ein starker, kämpferischer Aufwand von Nöten sein, um bestehen zu können.

In den letzten Jahren gab es für die Plauener gegen Auerbach leider wenig zu holen. Aus den letzten 6 Begegnungen konnten die Ostvorstädter nur einmal als Sieger hervorgehen. Jedoch spielt man zuhause und kann den Aufschwung der letzten Wochen mitnehmen. Die Gäste hingegen, mussten am Wochenende den ersten Rückschlag einstecken. Mit zahlreicher Unterstützung, sowie einer konzentrierteren Chancenverwertung ist ein Punktgewinn in Reichweite, auch wenn ,dass gegen die beste Defensive der Liga (1 Gegentor), wohl leichter gesagt als getan ist. Schiedsrichter der Begegnung ist Lucas Leihkauf, ihm assistieren Sebastian Fritzsch und Marco Leihkamm. Anstoß ist am Samstag, um 15:00 Uhr, in der Plauener Ostvorstadt. Zuvor spielt unsere Reserve im Stadtderby gegen die zweite Vertretung des Post SV Plauen.

Aber auch im Nachwuchsbereich steht wieder einiges an. Beispielsweise trifft unsere E1, am Samstag, um 9:00 Uhr auf die E2 des VFC Plauen und hofft auf zahlreiche Unterstützung im Stadtderby. Desweiteren sind unsere B-Junioren am Samstag in der Landesklasse im Einsatz. Nach grandiosen Saisonstart soll gegen den TSV Germania Chemnitz 08 nachgelegt werden. Auch hier freuen sich unsere Nachwuchsfußballer über jeden interessierten Zuschauer.

Der 1.FC Wacker Plauen wünscht allen Mannschaften ein erfolgreiches und verletzungsfreies Fußballwochenende.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Spielort

1.Mannschaft

Sa,22.09.18

15:00 Uhr

Wacker Plauen - VfB Auerbach 2

Ostvorstadt

2.Mannschaft

Sa,22.09.18

13:00 Uhr

Wacker Plauen 2 - Post SV Plauen 2

Ostvorstadt

A-Jugend

So,23.09.18

10:00 Uhr

Wacker Plauen - SpG Adorf/Bad Brambach

Helbigplatz

B-Jugend

Sa,22.09.18

10:30 Uhr

Wacker Plauen - TSV Germania Chemnitz 08

Helbigplatz

D-Jugend

Mi,19.09.18

17:30 Uhr

Wacker Plauen - FSV Treuen

Helbigplatz

D-Jugend

Sa,22.09.18

09:00 Uhr

Wacker Plauen - SC Syrau

Helbigplatz

E1-Jugend

Sa,22.09.18

09:00 Uhr

VFC Plauen 2 - Wacker Plauen 1

Vogtlandstadion

F1-Jugend

Fr,21.09.18

17:30 Uhr

1. FC Rodewisch - Wacker Plauen 1

Rodewisch

F2-Jugend

Fr,21.09.18

17:30 Uhr

Wacker Plauen 2 - SC Syrau

Ostvorstadt

G-Jugend

So,23.09.18

10:00 Uhr

Herbstpokalrunde - 4. Spieltag

Syrau