Partner

Fotoportal

Counter

Heute 122

Gestern 98

Woche 741

Monat 972

Insgesamt 548084

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Mit Beginn des Monats Dezember, geht auch die Freiluftsaison des Jahres 2018 in die entscheidende Phase. Während 1. Mannschaft und A-Junioren in ihr letztes Spiel gehen, müssen unsere Landesklassen-Teams aus B- und C-Jugend noch 2 Wochen spielen. Zusätzlichen kämpft unsere E1 um den Einzug in die Endrunde der Futsal HKM.

Unsere 1. Mannschaft muss nach der deftigen 6:0 Pleite eine Reaktion zeigen. Über 90 Minuten konnte man die positiven Ansätze aus den Vorwochen nicht umsetzen und fand sich dementsprechend schnell auf dem Boden der Tatsachen wieder. Nach der Hinrunde steht man mit einem Punkt Rückstand auf dem letzten Tabellenplatz. Das untere Tabellenmittelfeld liegt mit 9 Punkten Abstand noch in weiter Ferne. Für Wacker zählt es jetzt von Spiel zu Spiel zu denken und so viele Punkte wie nur möglich mitzunehmen. Gegen die SG Rotschau soll am kommenden Wochenende der Grundstein gelegt werden.

Die Rotschauer liegen auf dem sechsten Tabellenplatz und sind seit 5 Spielen ungeschlagen. Die letzten 3 Duelle zwischen den beiden Mannschaften konnten alle gewonnen werden. Wacker geht also als Außenseiter in die Begegnung, ist aber keineswegs chancenlos. Mit Kampf und Leidenschaft wurden schon einige Spiele gewonnen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ist das auch für unsere Ostvorstädter drin. Anpfiff der Begegnung ist am Samstag, um 14 Uhr in Rotschau. Die Spielleitung übernimmt Jörg Wohlrab, zusammen mit Michael Flic und Steffen Rüggeberg.

Am Samstag spielen unsere E1-Junioren ab 10:00 Uhr um den Einzug in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. In der Sporthalle Wieprechtstraße trifft man auf den VFC Plauen 1, den VFC Adorf und die SpG Kottengrün/Bergen. Die ersten beiden Mannschaften ziehen in die Endrunde ein. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer und wünschen viel Erfolg.

Um 10:30 Uhr treffen unsere B-Junioren auswärts auf die SG Handwerk Rabenstein. Hier trifft der Tabellenzweite auf den Tabellendritten. In diesem Spitzenspiel entscheidet sich, wer die Postion des Jagenden einnehmen darf. Wir wünschen euch viel Erfolg und gratulieren euch zu dieser sportlich -starken Hinrunde.

Unsere A-Junioren treffen am Sonntag, um 10:00 Uhr auf die SpG Ellefeld/Brunn. Auf dem Ellefelder Hartplatz geht es um den Einzug in die nächste Pokalrunde. Wacker steht zwar 6 Punkten vor der Spielgemeinschaft, jedoch musste man im Saisonverlauf eine bittere 3:2 Niederlage hinnehmen. Man kann sich also auf einen spannenden Pokalfight einstellen.

Den Abschluss des Wochenendes machen unsere C-Junioren. Diese treffen zuhause auf die SG Handwerk Rabenstein. Die Gäste stehen im Tabellenmittelfeld mit den wenigsten geschossenen Toren, aber auch den wenigsten Gegentoren der gesamten Liga. Anstoß ist um 10:30 Uhr auf dem Plauener Helbigplatz.

Der 1.FC Wacker Plauen wünscht allen Mannschaften ein erfolgreiches und verletzungsfreies Fußballwochenende mit zahlreichen Zuschauern, sowie einen guten Start in die Adventszeit.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Spielort

1.Mannschaft

Sa,01.12.18

14:00 Uhr

SG Rotschau - Wacker Plauen

Rotschau

A-Jugend

So,02.12.18

10:00 Uhr

SpG Ellefeld/Brunn – Wacker Plauen

Ellefeld

B-Jugend

Sa,01.12.18

10:30 Uhr

SG Handwerk Rabenstein – Wacker Plauen

Rabenstein

C-Jugend

So,02.12.18

10:30 Uhr

Wacker Plauen – SG Handwerk Rabenstein

Helbigplatz

E1-Jugend

Sa,01.12.18

10:00 Uhr

ZR HKM Futsal Gr.A

Wieprechtstr.