Partner

Fotoportal

Wacker   Werda 1 20170423 1652455819

Counter

Heute 139

Gestern 170

Woche 139

Monat 2720

Insgesamt 496998

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Mitgliederinformation: Noch zehn Tage bis zur Jahreshauptversammlung. Der 1. FC Wacker Plauen e.V. möchte am 10. November einen neuen Vorstand mit einer neuen Vereinsstruktur auf die Reise schicken. Wo diese dann hingeht, darüber sollen künftig sechs Hauptvorstände sowie sechs Fachgruppen entscheiden. In diesen sechs Gruppen sind insgesamt 26 Positionen besetzt worden. Die neue Struktur läuft in Teilen bereits zur Probe. Vorgestellt wird sie den Mitgliedern am 10. November. Wer noch Fragen hat, der kann sich heute zur letzten Vorstandssitzung des alten Wacker-Vorstandes vor Ort erkundigen.

Der alte Vorstand schickt den neuen Vorstand übrigens mit einer tollen Nachricht ins Rennen. Nach einstimmigem Beschluss wurde die geplante Beitragserhöhung ausgesetzt. Die derzeitige wirtschaftliche Lage macht das möglich. „Unser Sparkurs hat nach Rücksprache mit unserem Steuerbüro zur Erkenntnis geführt, dass wir das Jahr 2018 ohne Beitragserhöhung schaffen werden, wenn nichts Außergewöhnliches passiert. Von daher haben wir uns entschlossen, die bereits angekündigte Beitragserhöhung um ein weiteres Jahr zu schieben“, teilt der siebenköpfige Vorstand mit.