Partner

Fotoportal

Wacker   Syrau 4 20160922 1943125303

Counter

Heute 70

Gestern 114

Woche 462

Monat 1746

Insgesamt 499973

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online

Auch beim 1.FC Wacker Plauen kehrt zum Ende des Jahres langsam Ruhe ein. Einzig unsere D-Junioren müssen zum 3.Advent aufs Parkett. Am Sonntagmorgen treffen unsere Landesklassenkicker in der Vorrundengruppe A der Hallenkreismeisterschaft auf den FSV Bau Weischlitz, den FSV Treuen, den Elsterberger BC, die SpG VFC Reichenbach/Reichenbacher FC und den SV Grün-Weiß Wernesgrün. Gespielt wird ab 9:00 Uhr, in der Sporthalle Wieprechtstraße. Die beiden Bestplatzierten jeder Gruppe ziehen in die Endrunde ein. Wir wünschen gutes Gelingen und hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Spielort

D-Jugend

So,17.12.17

09:00 Uhr

HKM VR Gruppe A

Wieprechtstr.

Plauen. Zum 6. Wacker-Weihnachtssingen haben über 200 Besucher mehr als 1.000 Euro gespendet. Damit rückt für einen kleinen, schwerkranken Jungen aus Brockau die Chance auf Heilung immer näher. Insgesamt ist während der letzten Wochen inzwischen eine fünfstellige Summe zusammengekommen, die noch weiter wächst.

Große finanzielle Hilfe

Janek Schaller leidet an einer Zerebralparese. Das ist eine Bewegungsstörung, die einhergeht mit einer spastischen Lähmung. Eine Intensivtherapie kostet etwa 4.500 Euro. Die wird aber von deutschen Krankenkassen nicht anerkannt. Deshalb konnten die Eltern des Zweijährigen nur hoffen, dass viele Vogtländer Geld spenden würden. Papa André war fassungslos, als er in der Plauener Ostvorstadt den weihnachtlich geschmückten Wacker-Vorplatz inklusive überdachter Bühne sowie Schank- und Grill-Gastronomie sah. "Unglaublich, was ihr hier für uns auf die Beine gestellt habt. Wahnsinn", fand der ehemalige Wacker-Fußballer kaum Worte.

Ziel: Janek eine echte Chance geben

Auch die vielen Spender waren begeistert. Denn im Verlauf des Abends stand fest, dass aufgrund der wochenlangen Zeitungsberichte viele Vereine und Privatpersonen mehr Geld gespendet hatten, als man zu hoffen wagte. Und André Schaller hatte richtig gute Nachrichten: "Das Geld für zwei Therapie-Durchgänge haben wir bereits. Für eine dritte Therapie sieht es auch sehr gut aus. Und wenn wir fünf Therapieblöcke schaffen, stehen die Chancen auf Heilung sehr gut", ließ der Vati aufhorchen. Er erzählte von einem Kind, welches in diesem Jahr nach fünf derartigen Adeli-Therapien aus dem Rollstuhl herauskam und jetzt sogar laufen kann. Die Therapie ist in 56 Ländern anerkannt, aber nicht in Deutschland.

Für den kleinen Janek (vorn, links) wurde gesammelt. Aber zur Schau gestellt wurde der Junge während der Veranstaltung ganz bewusst nicht.

"Genau das ist das Ziel. Alles zu versuchen, damit der Junge wenigstens eine Chance bekommt", betont Wolfgang Dörschel. Das Wacker-Urgestein hatte zusammen mit vielen Helfern das Weihnachtssingen organisiert. Für Janek sangen "Die Olympics", Kira Dunger & Co, der Regenbogen-Kinderchor und der Astrid-Lindgren-Kinderchor. Nach mehr als zweieinhalb Stunden durfte DJ Michael "Mick" Betz zufrieden die Lichter löschen.

Britische Hilfe

Denn es kam sogar Hilfe aus England in Plauen an. Der ehemalige Wacker-Fußballer Chris Löwe schickte seine Schwester Julia als Engel. Das Original-Trikot des Fußballprofis von Huddersfield Town (Premier League / 1. Liga) ist mit Autogramm versehen und es wird bis zum 14. Dezember versteigert. Bis dahin können die Bieter per Telefon (0171-404 66 77 - nur SMS senden) oder E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Betreffzeile Chris Löwe) ihr Gebot abgeben. Aktuell werden von einem Fan 90 Euro geboten. Auf der Internet-Startseite von Wacker (www.wacker-plauen.de) wird der jeweils aktuelle Stand angezeigt.

Als Engel haben Michelle Schinz (links) und Julia Löwe (rechts) zusammen mit dem Wacker-Weihnachtsmann Mathias Burkhardt das Trikot von Fußballprofi Chris Löwe aus England mitgebracht.

Dankeschön!

Die Familie von André Schaller und der 1. FC Wacker möchten sich besonders bei der Bäckerei Hörning, der Fleischerei Elbel, der Sternquell-Brauerei und Schneider-Zelte Beerheide bedanken, die so wie alle Interpreten und Helfer auf eigene Kosten geliefert und gearbeitet haben.

Der Nikolaus beschenkt am Mittwoch nicht nur sämtliche haushalte, sondern auch uns, mit Fußball am Wochenende und einem wunderschönen Weihnachtssingen beim 1.FC Wacker Plauen.

Am Freitagabend um 17:00 Uhr beginnt das Weihnachtssingen in der Plauener Ostvorstadt. Neben einem kleinen Weihnachtsmarkt, tragen die Olympics und Kira Dunger zur musikalischen Unterhaltung bei. Zusätzlich treten 2 Kinderchöre und der Wacker-Männerchor auf. Gesammelt wird für den kleinen Janek Schaller und seine Familie. Der Zweijährige leidet an einer frühkindlichen Hirnschädigung und benötigt eine spezielle Behandlung. Wir möchten helfen und hoffen auf zahlreichen Besuch, bei gemütlicher Atmosphäre.

Am Samstagmorgen treffen unsere D-Junioren, zum letzten Spiel im Jahr 2017, auf den FC Greifenstein 04 Ehrenfriedensdorf. Beide Mannschaften stehen punktgleich auf Abstiegsplätzen. Mit einem Sieg könnte man sich aus diesen befreien und Motivation für die anstehende Rückrunde erhalten. Anstoß ist um 10:30 Uhr auf dem Helbigplatz. Unsere am höchsten spielende Mannschaft würde sich über einige Zuschauer sicherlich freuen.

Ab 14.00 Uhr beginnt dann der Budenzauber für das Jahr 2017/2018 im Vogtland. In der Sporthalle an der Wieprechtstraße treffen unsere Wackeraner auf den Post SV Plauen, den FSV Medizin Bad Elster, den VFC Adorf, den FC Werda und den VfB Pausa. Die besten 2 Mannschaften dieser gruppe qualifizieren sich sicher für die Zwischenrunde. Für unser Team ist die Abwechselung vom “Rasenfußball“ eine gute Möglichkeit um den Frust der Vorwochen vergessen zu machen und den Spaß am Fußball wiederzufinden. Auch hier wird auf zahlreiche Unterstützung gehofft.

Der 1.FC Wacker Plauen wünscht viel Erfolg und ein besinnliches, zweites Adventswochenende.

Mannschaft

Tag

Anstoßzeit

Paarung

Spielort

1.Mannschaft

Sa,9.12.17

14:00 Uhr

HKM VR Gr.A

Wieprechtstr.

D-Jugend

Sa,9.12.17

10:30 Uhr

Wacker Pl. – FC Greifenstein 04 Ehrenfr.

Helbigplatz

Die F-Junioren vom 1. FC Wacker haben ein lustiges Weihnachtstraining absolviert. Wir wünschen den Kids viel Erfolg in der Hallen-Endrunde am Samstag in Reichenbach. Im Freien hat die Mannschaft von Christian Lutz, Lucas Walter und Jörg Rus mit zehn Siegen in zehn Spielen als Erster die Meisterrunde erreicht. Aktuell ist das Team in dieser Saison ungeschlagen. Das ist nicht schlecht, oder?

7. Hallenturnierserie des 1. FC Wacker Plauen um den Stadtwerke-Pokal

Ort:  Mehrzweckhalle Plauen Zeitraum: vom 06. -14. Januar 2018

Samstag, 06.01.2018 | 09:00 Uhr | Turnier der F-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I, Wacker II, SpVgg. Neumark, SV Turbine Bergen, VfB Auerbach, LSV Oettersdorf, VFC Plauen II, FSV Bau Weischlitz


Samstag, 06.01.2018 | 14:00 Uhr: Turnier der A-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I, Wacker II, SC Syrau/ Jößnitz, SpVgg. Heinsdorfergrund

Noch 4 freie Startplätze - Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sonntag, 07.01.2018 | 09:00 Uhr: Turnier der E-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I,Wacker II, Reichenbacher FC, SG Stahlbau Plauen, VFC Plauen II, SV Eintracht Auerbach, BSV Irfersgrün, , SV Concordia Plauen.


Sonntag, 07.01.2018 | 14:00 Uhr: Turnier der C-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I, Wacker II, FC Stollberg, SG Neustadt, VFC Plauen, Klingenthal/Morgenröthe-Rautenkranz, SG Jößnitz, SpG Unterlosa/Kürbitz.


Samstag, 13.01.2018 | 09:00 Uhr: Turnier der G-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I, Wacker II, VFC Plauen, SG Jößnitz, SG Rotschau, SC Syrau.

Noch 2 freie Startplätze - Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sonntag, 14.01.2018 | 09:00 Uhr: Turnier der D-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I, VFC Plauen II, VfB Auerbach, BC Erlbach/Markneukirchen, SV Eintracht Bermsgrün, SG Stahlbau Plauen, SG Jößnitz | Mario Kadner, VfL Reumtengrün.


Sonntag, 14.01.2018 | 14:00 Uhr: Turnier der B-Junioren:

Teilnehmer: Wacker I,  Wacker II, SV Concordia Plauen, Oelsnitz/ Eichigt, SV Motor Zwickau Süd, Großfriesen/Theuma.

Noch 2 freie Startplätze - Anmeldung an: