Partner

Fotoportal

Wacker Weihnachtssingen 25 20161031 1253158014

Counter

Heute 110

Gestern 274

Woche 807

Monat 3825

Insgesamt 476015

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

6. Hallenturnierserie des 1. FC Wacker Plauen
um den Stadtwerke-Pokal

Ort:  Mehrzweckhalle Plauen
Zeitraum: vom 9. -17. Januar 2017


Auch die sechste Auflage der Hallenturnierserie des 1. FC Wacker Plauen war wieder ein Erfolg. Insgesamt sieben Turniere in allen Altersklasse wurden an den vergangenen beiden Wochenenden in der Mehrzweckhalle Plauen ausgespielt. Dabei ging es in allen Turnieren ausnahmslos wohltuend fair und locker zu. Der 1. FC Wacker Plauen möchte sich dafür bei allen 56 Teilnehmern recht herzlich bedanken. Neben den zahlreichen Schiedsrichtern und Turnierhelfern, möchte sich der Verein bei den vielen weiteren fleißigen Händen aus den Reihen der Eltern unserer Kinder bedanken, die den Imbiss betreuten und zudem mit Selbstgebackenem und belegten Brötchen großen Anteil am Gelingen der Turnierserie hatten. Bedanken möchte sich der 1. FC Wacker Plauen auch bei der Stadt Plauen und dem AC Atlas Plauen für die Nutzung der Mehrzweckhalle und den entsprechenden Räumlichkeiten. 

Mit insgesamt 506 Toren in 129 Spielen kamen die zahlreichen Zuschauer natürlich ebenfalls auf ihre Kosten. Diese bekamen in allen Turnieren durchaus gutklassigen Hallenfußball geboten. Mit insgesamt 4 Turniersiegen kann sich auch die Ausbeute der Nachwuchsmannschaften der Wackeraner mehr als sehen lassen. Man hat gesehen, dass die Wackeranermannschaften zum eigenen Turnier besonders motiviert sind und das dies auch ein Höhepunkt für alle Mannschaften ist. Diese Erfolge stehen jedoch nicht im Mittelpunkt der Arbeit. Vielmehr freut man sich über die zahlreichen positiven Rückmeldungen und hofft darauf auch in den kommenden Jahren ein guter Gastgeber zu sein. So soll es auch im kommenden Jahr sein, wenn es im Januar wieder heißt: "Herzlich willkommen beim Wacker-Nachwuchscup 2018. 

Der 1. FC Wacker Plauen dankt allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen im Januar 2018. Ein besonderer Dank geht an die SG Jößnitz, welche an allen sieben Turnieren teilgenommen hat. 

Ehrentafel 2017

A-Junioren: 1. FC Rodewisch

B-Junioren: 1.FC Wacker Plauen I

C-Junioren: 1. FC Wacker Plauen I

D-Junioren: 1. FC Wacker Plauen I

E-Junioren: VfB Auerbach

F-Junioren: 1. FC Wacker Plauen I

G-Junioren: SV Merkur Oelsnitz

Turniere: 7 - Teilnehmer: 56 - Spiele: 129 - Tore: 506 (3,9 Tore/Spiel) - meisten Tore: Ben Stark (F-Junioren Wacker Plauen I - 16 Tore)


Samstag, 07.01.2017, 09:00 Uhr - Turnier der G-Junioren

1. SV Merkur Oelsnitz

2. 1. FC Wacker Plauen I

3. Reichenbacher FC

4. SC Syrau

5. SG Jößnitz

6. Erlbach/Markneukirchen

7. Wacker Plauen II

Torschützenkönig: Jeremy-Noel Penzel (Merkur Oelsnitz) - 8 Tore

Bester Techniker: Maike Wolf (SC Syrau)

Bester Torwart: Nils Popp (Wacker Plauen II)

Bester Verteidiger: Theo Pescarus (Reichenbacher FC)

Schiedsrichter: Klaus Böttcher, Moritz Jahn

Turnierleitung: Andreas Seidel, André Neidhardt

 


Samstag, 07.01.2017, 14:00 Uhr - Turnier der B-Junioren

1. 1. FC Wacker Plauen I

2. 1. FC Wacker Plauen II

3. SG Limbach/Zobes/Ruppertsgrün

4. Mühltroff/Pausa/Tanna

5. SG Jößnitz

6. SV Concordia Plauen

7. ESV Lok Plauen

8. 1. FC Wacker Plauen III

Torschützenkönig: Niklas Steinkampf (Wacker Plauen I - 6 Tore)

Bester Techniker: Matthias Flach (Mühltroff)

Bester Torwart: Patrick Paulus (Limbach)

Bester Verteidiger: Georg Petermann (Wacker Plauen II)

Schiedsrichter: André Neidhardt, Benjamin Adam

Turnierleitung: Andreas Seidel, Sylvio Schmutzler


Sonntag, 08.01.2017, 09:00 Uhr - Turnier der F-Junioren

1. 1. FC Wacker Plauen I

2. Großfriesen/Zobes

3. ESV Lok Zwickau

4. SG Stahlbau Plauen

5. Reichenbacher FC

6. VFC Plauen

7. SG Jößnitz

8. 1. FC Wacker Plauen II

Torschützenkönig: Ben Stark (Wacker Plauen I) - 16 Tore

Bester Techniker: Wilhelm Theilig (Großfriesen/Zobes)

Bester Torwart: Jannis Quendt (SG Jößnitz)

Bester Verteidiger: Noel Blank (Wacker Plauen I)

Schiedsrichter: Klaus Böttcher, Jörg Löffler

Turnierleitung: Andreas Seidel, Sylvio Schmutzler.


Sonntag, 08.01.2017, 14:00 Uhr - Turnier der A-Junioren

1. 1. FC Rodewisch

2. Syrau/Jößnitz

3. 1. FC Wacker Plauen I

4. ESV Lok Plauen

5. SG Pfaffengrün/Treuen

6. Erlbach/Bad Elster/Bad Brambach

7. Post/Fortuna/Großfriesen

8. 1. FC Wacker Plauen II

Torschützenkönig: Abdul Sharki (Wacker Plauen I) - 6 Tore

Bester Techniker: Tim Steglich (Pfaffengrün/Treuen)

Bester Torwart: Tobias Hache (1. FC Rodewisch) - Titel verteidigt

Bester Verteidiger: Niklas Reißmann (1. FC Rodewisch)

Schiedsrichter: Andreas Seidel, Benjamin Adam

Turnierleitung: André Neidhardt, Sylvio Schmutzler.


Samstag, 14.01.2017, 09:00 Uhr - Turnier der E-Junioren

1. VfB Auerbach

2. 1. FC Wacker Plauen I

3. SG Stahlbau Plauen

4. ESV Lok Plauen

5. SG Jößnitz

6. 1. FC Wacker Plauen II

7.  Syrau/Leubnitz

8. SV Concordia Plauen

Torschützenkönig: Marlon Exner (Wacker Plauen I) - 10 Tore

Bester Techniker: Eddy Schmidt (SG Stahlbau Plauen)

Bester Torwart: Colin Flechsig (VfB Auerbach)

Bester Verteidiger: Hizdan Hussein (Wacker Plauen I)

Schiedsrichter: Moritz Jahn, Maurice Andrich

Turnierleitung: Andreas Seidel, Jens Eichhorn.


Sonntag, 15.01.2017, 09:00 Uhr - Turnier der D-Junioren

 

1. 1. FC Wacker Plauen I

2. VFC Plauen

3. SV Eintracht Bermsgrün

4. 1. FC Wacker Plauen II

5. FSV Bau Weischlitz

6. SG Jößnitz

7. Stahlbau/Großfriesen

8. Spvgg. Grün-Weiß Wernitzgrün

Torschützenkönig: Jason Weinrich (Wacker Plauen I) - 12 Tore

Bester Techniker: Willi Kämmerer (Bermsgrün)

Bester Torwart: Bastien Tarnawski (Stahlbau/Großfriesen)

Bester Verteidiger: Lennox Berger (VFC Plauen)

Schiedsrichter: Moritz Jahn, Maurice Andrich

Turnierleitung: Andreas Seidel, Sylvio Schmutzler.


Sonntag, 15.01.2017, 14:00 Uhr - Turnier der C-Junioren:

1. 1. FC Wacker Plauen I

2. Theuma/Großfriesen

3. 1. FC Wacker Plauen II

4. VFC Plauen

5. SG Jößnitz

6. SG Neustadt

7. SV Merkur Oelsnitz

8. SpVgg. Heinsdorfergrund

9. Kürbitz/Unterlosa

Torschützenkönig: Franz Hohmuth (Wacker Plauen I) - 6 Tore

Bester Techniker: Martin Schlick (Großfriesen/Theuma)

Bester Torwart: Moritz Morgner (SG Jößnitz)

Bester Verteidiger: Patrice Dörschel (Wacker Plauen I).

Schiedsrichter: Jens Ludewig, André Neidhardt

Turnierleitung: Andreas Seidel, Sylvio Schmutzler.

alt