Partner

Fotoportal

Counter

Heute 125

Gestern 166

Woche 1069

Monat 2449

Insgesamt 534040

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

E-Junioren 1.Kreisklasse Staffel 2

Samstag,12.08.2017

1.FC Wacker Plauen 1  -  SpG Post SV/VfB Nord Plauen    11:1 (6:0)

 

Aufstellung: Luc Treibmann; Jonas Schmutzler; Hizdan Hussein; Nils Bannies; Collin Andrich; Luca Hörning(Ers.: Bruce Tröger; Marlon Exner; Lukas Schneider; Antonio Weihermüller; Janek Forster)

Tore: 1:0/2:0/3:0 C.Andrich(9./13./16.),4:0 J.Forster(22.),5:0 L.Schneider(24.),6:0 M.Exner(25.),7:0 A.Weihermüller(30.), 8:0 L.Schneider(32.),9:0 N.Bannies(41.),9:1 T.Schmidt(44.),10:1 L.Hörning(45.), 11:1 N.Bannies(46.)

 

Guter Start in die neue Saison

 

Nach einer kurzen aber intensiven Vorbereitung startete man in die neue Spielzeit.Gegner war die Spielgemeinschaft aus Post und Nord,schon im vergangenem Jahr durfte man gegen die Postler spielen und man kann sagen dieses Team hat sich Fußballerisch und kämpferisch verbessert und auf einigen Positionen verstärkt.Am Anfang des Spieles verlangten die Jungs und ein spielerisch gutes Mädchen uns alles ab.So brauchte es erst einen Neunmeter,der etwas umstritten schien,um in Führung zu gehen.Collin ließ sich nicht 2 mal Bitten und eröffnete den Torreigen für uns,diesem Treffer ließ er gleich noch 2 weitere Treffer folgen.Nun wechselte man kräftig durch, denn man hatte bis auf einen "Kranken" alle Mann dabei,was man dem Spielgeschehen freilich ansah.Aber auch hier blieben wir überwiegend Spielbestimmend.Bis zur Pause erhöhten wir auf 6:0.

Nach der Pause wollten wir mehr unser Fussballerisches können zeigen,was uns sehr schwer viel und so schoß man weitere Tore eher durch Fehler der Gegnerischen Mannschaft,die sich im Großen und ganzen Gut präsentierte und den Ehrentreffer verdient hatte.Alles in allem geht das 11:1 jedoch auch in der Höhe in Ordnung.

Einen Wehrmutstropfen hatte das Spiel noch:Unser "letzter Mann" Hizdan brach sich während des Spiel seinen linken Fuß,spielte jedoch durch,erst am nächsten Tag kam das Böse erwachen.

IMG 20170817 WA0004

Trainerstimmen:

Das Ergebnis ist fürs erste Spiel Ok,wo noch nicht alles so rundläuft,Wir haben viele Jungs die alle spielen wollen und die Wechsel bringen immer etwas unruhe.Insgesamt müssen wir mehr Einsatz bringen gerade im Spiel 1gegen1,mehr Bälle erobern und Abspiele wie auch Abschlüße trainieren.Wir als Trainer-Trio wünschen unserem Hizdan schnelle Genesung damit er schnell wieder auf de Beine kommt um seine Jungs auf dem Feld zu unterstützen.Diese Position wieder neu zu besetzen wird erstmal schwer werden.